•  Abb.1_NEU_Ruang-Suara.jpg

    Konzert, Frankfurt LAB, 6. Oktober 2015

  •  Abb.2_NEU_Ruang-Suara.jpg

    Konzert, Frankfurt LAB, 6. Oktober 2015

  •  Abb.3_NEU_Ruang-Suara.jpg

    Konzert, Frankfurt LAB, 6. Oktober 2015

  •  Abb.4_NEU_Ruang-Suara.jpg

    Konzert, Frankfurt LAB, 6. Oktober 2015 (Video von Theo Eshetu)

  •  Abb.5_NEU_Ruang-Suara.jpg

    Konzert, Frankfurt LAB, 6. Oktober 2015

  •  Ruang_Suara_06.jpg

    Theo Eshetu, production still, workshop, Frankfurt, Januar 2015

  •  Ruang_Suara_07.jpg

    Workshop, Frankfurt, Januar 2015

  •  Ruang_Suara_08.jpg

    Workshop, Frankfurt, Januar 2015

prev Pause next

Ruang Suara

mehr erfahren
Informationen
Video zu RUANG SUARA: Soundscapes
Termine

RUANG SUARA - Zeitgenössische Musik aus Indonesien

Bei RUANG SUARA („Klangräume“) treffen Komponisten und Interpreten aus Indonesien auf das Frankfurter Ensemble Modern, eines der weltweit führenden Solistenensembles für Neue Musik. In gemeinsamen Workshops in Jakarta und Frankfurt experimentierten sie mit westlichen und indonesischen Instrumenten und tauschten sich über unterschiedliche Notationen, Stimmungssysteme und Klangvorstellungen aus. Die Stücke, die die Komponisten eigens für das Ensemble Modern entwickelten, zeigen unterschiedlichste künstlerische Ansätze: Sie reichen vom Einbezug szenischer, audiovisueller oder elektronischer Elemente über die Kombination der Musik mit Gesang und Tanz bis hin zum Rückbezug auf Harmonien und Rhythmen der Gamelanmusik. Der international renommierte, britisch-äthiopische Videokünstler Theo Eshetu hat diese interkulturelle musikalische Begegnung filmisch dokumentiert. Sein experimenteller Kurzfilm „RUANG SUARA: Soundscapes“ wird vor den Konzerten gezeigt. 

Die Konzerte werden in Frankfurt im Oktober 2015 als Auftakt des Indonesia LAB – unmittelbar vor der Frankfurter Buchmesse mit Indonesien als Ehrengast – uraufgeführt. In Indonesien finden die Konzerte im Dezember 2015 im Rahmen der „Deutschen Saison“ statt. 

Acht Uraufführungen indonesischer Komponisten 
Ensemble Modern 
Franck Ollu, Dirigent 

Dewa Ketut Alit, Muhammad Arham Aryadi, Risydul Malik, Gatot Danar Sulistiyanto, Stevie Jonathan Sutanto, Gema Swaratyagita, Muhamad Taufik, Joko Winarko 

Videodokumentation von Theo Eshetu 

RUANG SUARA ist ein gemeinsames Projekt des Ensemble Modern, der KfW Stiftung und des Goethe-Instituts Indonesien mit Unterstützung der Kulturstiftung des Bundes. Es findet im Rahmen des Indonesia LAB statt, einem Kooperationsprojekt des Frankfurt LAB mit Künstlerhaus Mousonturm, Ensemble Modern, Staatliche Hochschule für Bildende Künste – Städelschule und Portikus, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Hessische Theaterakademie und Dresden Frankfurt Dance Company in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Indonesien. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die KfW Stiftung.

RUANG SUARA: Soundscapes

Konzerttermine: 

6., 7. Oktober 2015, 20 Uhr 
Frankfurt (Frankfurt LAB) 

2. Dezember 2015, 19.30 Uhr 
Jakarta (Komunitas Salihara) 

4. Dezember 2015, 19.30 Uhr 
Yogyakarta (Institut Seni Indonesia) 

6. Dezember 2015, 19.30 Uhr 
Bandung (Taman Budaya)

Frankfurt LAB - 
das Musik-, Theater- und Tanzlabor der Moderne für Frankfurt RheinMain e.V. 
Schmidtstr. 12 
60326 Frankfurt am Main