•  image00003.jpeg

    Workshop im Goethe-Institut Kairo, 2018

prev Pause next

Cairo Short Stories 2019

mehr erfahren

Auch in diesem Jahr bieten die KfW Stiftung und das Goethe Institut Kairo wieder eine Schreibwerkstatt an: Cairo Short Stories richtet sich an herausragende junge Schreibtalente, die in Ägypten leben und in ihrer Muttersprache Arabisch schreiben. Sie sind aufgerufen, im Rahmen von Schreibwerkstätten unter der Leitung des Schriftstellers Wagdy El Komy, Kurzgeschichten zu entwickeln und gemeinsam zu diskutieren. Außerdem bieten die Workshops eine Plattform der professionellen Weiterbildung zum Themenspektrum Lektorat, Übersetzung und Publikation.
 
Eine Fachjury in Kairo bewertet im Anschluss an die Workshops die entstandenen Texte und wählt die besten aus, die dann auf Arabisch und in englischer und deutscher Übersetzung veröffentlicht werden.

Cairo Short Stories ist ein gemeinsames Projekt der KfW Stiftung, des Goethe-Instituts Kairo und der Commonwealth Foundation zur Förderung junger Schreibtalente in Ägypten. Nach den erfolgreichen Jahrgängen der Cairo Short Stories 2014, 2015 und 2018 wird das stark nachgefragte Projekt erneut in Kairo durchgeführt. Weitere Editionen der Short Stories fanden zudem in Beirut (2016-2018) und in Jericho (2018) statt. 

Weitere Informationen auf der Webseite des Goethe-Institut Ägypten