•  maedchenbuero_np.jpg

prev Pause next

Neue Partnerschaft

mehr erfahren

Vereint für geflüchtete Frauen und ihre Kinder

Binnen Wochenfrist hat sich die Linsenhoff-Stiftung entschieden, Partnerin der KfW Stiftung bei der Förderung des Mädchenbüro e.V. zu werden. Das vom Mädchenbüro neu geschaffene Flüchtlingscafé Milena hat sich bereits nach wenigen Wochen als Anlaufstelle und niederschwelliges Integrationsangebot für Flüchtlingsfrauen und ihre Kinder in Frankfurt etabliert. Damit kann deren vielfach zu beobachtende Isolation in den Folgeeinrichtungen für Flüchtlinge überwunden und über Bildungsangebote ihre Chancengleichheit gefördert werden. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden und das Projekt zu verstetigen, fördern die beiden Stiftungen das Mädchenbüro e.V. und das Flüchtlingscafé Milena über vier Jahre. Am 27. November 2015 stellte sich die neue Partnerschaft der Presse vor.