Carla Zaccagnini im Frankfurter Kunstverein

Podiumsdiskussion

Frankfurter Kunstverein,
Steineres Haus am Römerberg, Markt 44
Eintritt frei 

Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) lädt zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zusammenarbeit – Chancen und Herausforderungen im internationalen Kunstaustausch” ein. Carla Zaccagnini, Stipendiatin der KfW Stiftung aus São Paulo, wird auf dem Podium mitdiskutieren. 

Grußwort: Elke aus dem Moore, ifa
ReferentInnen: Susanne Gaensheimer, Marcel Odenbach, Françoise Vergès und Carla Zaccagnini; Moderation: Tobi Maier

prev next