LitCam Konferenz 2013 Literacy and Gender

Konferenz

KfW, Frankfurt 

Internationale Experten aus Wissenschaft, Kultur und NGOs – aus Brasilien, Indien, Pakistan, Ägypten, Senegal, USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland – diskutieren die Problematik des Zurückfallens von Jungen in Industrienationen sowie den mangelnden Zugang zu Bildung von Mädchen und Frauen in Entwicklungsländern.
Konferenzsprache: Englisch
In Kooperation mit der KfW Stiftung und dem UNESCO Institute for Lifelong Learning. 

Begrüßung und Einführung: Dr. Ulrich Schröder, Dr. Edeltraud Leibrock, Vorstand KfW Stiftung; Juergen Boos, Direktor Frankfurter Buchmesse; Karin Plötz, Direktorin LitCam
Keynote Speaker: Dr. Michael Kimmel, Soziologe, USA 

Im Rahmen der Konferenz wird das neue Förderprojekt der KfW Stiftung Cairo Short Stories vorgestellt.
Round Table Discussion: Abbas Khider, Schriftsteller, Berlin; Urvashi Butalia, Velegerin, Delhi; Dr. Bernd Siegfried, Geschäftsführer der KfW Stiftung. Moderation: Kristin Zeier, Deutsche Welle 

Eintritt frei, Anmeldung unter http://litcam.org/

prev next