Öffentliches Symposium „Reichtum Vielfalt - Zahlt Biodiversität sich aus?“

Symposium

Am 29. April 2015 ist es zum zweiten Mal soweit: Die KfW Stiftung verleiht den KfW-Bernhard-Grzimek-Preis und lädt in diesem Rahmen zu einem öffentlichen Symposium ein.

Die Preisträger 2015, Emmanuel de Merode und Pavan Sukhdev diskutieren mit KfW-Vorstand Dr. Norbert Kloppenburg über das Thema „Reichtum Vielfalt – Zahlt Biodiversität sich aus?“.

Der Austausch von und mit den Preisträgern, die sich um den Erhalt von Artenvielfalt verdient gemacht haben, findet von 13:30 Uhr bis ca. 16:15 Uhr in den Räumen der

KfW
Palmengartenstraße 5-9
60325 Frankfurt

statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Wir bitten um vorheriger Anmeldung mit Vor- und Nachname bis zum 22.04.2015 an info(at)kfw-stiftung(dot)de

prev next