•  WP_20180606_11_11_05_Pro.jpg

prev Pause next

2017

mehr erfahren

Förderung 2017

In 2017 wurde das Programm fortgesetzt. Zwölf Projekte wurden in diesem Jahr ausgewählt, die wiederum durch ihre unterschiedlichen Ansätze ihren ganz eigenen Beitrag zum Naturschutz und einer lebendigen Biodiversität leisten:  

  • Insektenlehrpfad "Spreewaldbienchen"
    Bürgerstiftung Kulturlandschaft Spreewald

  • Mauersegleransiedlung an Heider Grundschule St.-Georg - Schüler greifen Luftakrobaten unter die Flügel
    NABU-Kreisgruppe Dithmarschen

  • Wildbienenschutz im Kindergarten, in der Schule und in Gruppen durch Sensibilisierung, Information und Bildung
    BUND Kreisverband Darmstadt

  • Viele gestalten Vielfalt!
    NAJU und NABU Landesverband Saarland e.V.

  • Gründung "Junge Ornithologen Oberlausitz" (JOO)
    Naturschutzstation Neschwitz e.V.

  • Schaffung von Blühstreifen und Blühflächen auf intensiv bewirtschafteten Flächen in Zusammenarbeit mit den Landwirten
    NABU Weiterstadt-Griesheim-Erzhausen e.V.

  • Obst vor der Tür - Streuobstwiesen im Siedlungsbereich als Lern-, Erlebnis- und Begegnungsorte
    Verein für Landschaftspflege  Potsdamer Kulturlandschaft e. V.

  • Ausbildung von Jugend-Fledermausbotschaftern
    Jugendburg Hessenstein gGmbH

  • Artenschutz Rotmilan
    Landschaftspflegeverband Spree-Neiße e.V.

  • Nestbaumschutz für Rot- und Schwarzmilan im Norden Thüringens
    NABU Kreisverband - Kyffhäuserkreis

  • Bauwagentournee mobile Naturbeobachtungsstation
    NABU Landesverband Bremen e. V.

  • Pfadfindergarten
    Pioniere Darmstadt e. V.

Pia Puljanic
Programmleiterin Umwelt & Klima