•  ZGI-kompakt_20140901_Abb01.jpg

    SEA:start

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb02.jpg

    Praxisnah – intensiv

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb03.jpg

    – auf den Punkt gebracht,

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb04.jpg

    indoor,

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb05.jpg

    outdoor,

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb06.jpg

    mit kreativen Ideen

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb07.jpg

    und Pitch

  •  ZGI-kompakt_20140901_Abb08.jpg

    auch der jeweiligen Workshopbesten.

prev Pause next

SEA:start – nun auch europaweit

mehr erfahren

Nach einer Pilotierungsphase im Frühjahr 2014 hat die Social Entrepreneurship Akademie im Herbst 2014 die deutschlandweite Skalierung des Programms begonnen. In 14 Workshops mit insgesamt 350 Teilnehmern wurden bis Sommer 2015 allein 70 Social Start-Up Ideen entwickelt. 

Aufgrund der hohen Nachfrage aus ganz Europa wurde gleichfalls 2015 ZGI:kompakt (jetzt SEA:start) als interdisziplinärer Begegnungsraum für alle Innovatoren von morgen europaweit etabliert werden. Im Fokus stehen vor allem Partneruniversitäten aus den europäischen Krisenländern, die einen besonderen Bedarf nach Social Entrepreneurship Education artikulieren. Dadurch entsteht eine nachhaltige Hebelwirkung. Ein erstes SEA:start wurde 2015 erfolgreich in Thessaloniki, Griechenland umgesetzt. Verschiedene süd- und osteuropäische Länder folgen jährlich. 

Dr. Martina Köchling
Programmdirektorin Verantwortliches Unternehmertum