Preisverleihung des KfW-Bernhard-Grzimek-Preises

Preisverleihung

Die KfW Stiftung lädt ein zur Preisverleihung des KfW-Bernhard-Grzimek-Preises.

Angelique Songco, Leiterin des Tubbataha Reefs Natural Park, erhält die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung.

Mittwoch, 18. September 2019, 18:30 - 20:30 Uhr
im Gesellschaftshaus im Palmengarten,
Palmengartenstr. 11, 60325 Frankfurt am Main

 

Für ihr herausragendes Engagement zur Erhaltung der einmaligen Tier- und Pflanzenwelt des Tubbataha Reefs Natural Park in der philippinischen Sulusee wird Angelique Songco der KfW-Bernhard-Grzimek-Preis 2019 verliehen. Die Laudatio spricht der Dokumentarfilmer und Autor Andreas Kieling.
Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Ozeane am Limit“. Die Biologin und Regisseurin Dr. Ina Knobloch, die Slow Food-Aktivistin Dr. Ursula Hudson und der Gründer der Deutschen Meeresstiftung Frank Schweikert erörtern den dramatischen Zustand der Weltmeere und globale Lösungsansätze.
Im Anschluss daran findet gegen 19:30 Uhr die feierliche Preisverleihung statt. Durch den Abend führt die Moderatorin Bärbel Schäfer.
Ab 20:30 Uhr klingt der Abend beim Get-together aus.

Gerne vermitteln wir Ihnen schon im Vorfeld oder vor Ort direkt im Anschluss an die Preisverleihung Interviews und Fototermine mit den Akteur/-innen.

Ihre Gesprächspartner/-innen sind:
• Angelique Songco, Leiterin des Tubbataha Reefs Natural Park
• Dr. Ina Knobloch, Regisseurin und Biologin
• Dr. Ursula Hudson, Vorsitzende des Slow Food Deutschland e. V.
• Frank Schweikert, Gründer und Vorstand der Deutschen Meeresstiftung

Bitte teilen Sie uns unter info@kfw-stiftung.de mit, ob wir Sie zur Veranstaltung begrüßen und Interviews für Sie vereinbaren dürfen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Berichterstattung!

 

Pressekontakt:

Pia Puljanic, Programmleiterin Umwelt & Klima, KfW Stiftung

Palmengartenstraße 5 - 9, 60325 Frankfurt Tel. 069-7431-3996

Pia.Puljanic(at)kfw-stiftung(dot)de

www.kfw-stiftung