•  K_200122-Gruppenbild_Teams_IF_gross.jpg

    Jede neue Kohorte wird mit einer öffentlichen Veranstaltung in der Impact Factory begrüßt.

  •  K_Impact_Factory_Programmstart_2019_07_15_003.jpg

    An diesem Tag lernen sich die neuen Teams der Impact Factory gegenseitig kennen, können Kontakte knüpfen und sich vernetzen.

  •  K_Impact_Factory_Programmstart_2019_07_15_001.jpg

    Die Teams erhalten regelmäßig die Möglichkeit, sich in öffentlichen Veranstaltungen zu präsentieren und können die Gelegenheit zum Netzwerken nutzen.

prevPausenext

Programm

mehr erfahren

Die Impact Factory bietet ein starkes Netzwerk aus Unternehmen, Wohlfahrt, Universitäten, F&E-Einrichtungen, befreundeten Innovationslaboren, Inkubatoren, Acceleratoren und anderen relevanten Playern der Start-up-Welt.Mit ihren Netzwerkpartnern arbeitet sie daran, zukunftsfähige Projekte, Gründungen und Initiativen in der Region voranzutreiben. Die Impact Factory-Programme richten sich dabei nach der individuellen und aktuellen Entwicklung der Start-ups:

Create-up
Die teilnehmenden Teams haben eine Lösungsidee für ein relevantes gesellschaftliches Problem mit hohem Potenzial. In diesem Einsteigerprogramm  erarbeiten sie mit intensivem Support hierfür ein tragfähiges Geschäftsmodell, das den kritischen Ansprüchen von Stakeholder*innen Stand hält. Dabei nähern sie sich in der Testfabrik der Impact Factory schrittweise der Marktrealität und reduzieren das Risiko zu scheitern sowie die Kosten für Risikokapitalgeber*innen.

Ramp-up
Diese Teams haben die erste Testphase erfolgreich abgeschlossen und wollen das Modell nun in den Markt einführen. In verschiedenen Sessions bekommen sie Support von Entwickler*innen, Designer*innen, Finanz-, Vertriebs- und Marketingprofis. Egal ob es das perfekte Pitchdeck oder eine Landingpage für ersten Kund*innen ist – gemeinsam arbeiten Impact Factory und die Teams an einer individuellen Go-To-Market-Strategie.

Scale-up
Die Teilnehmer des Fortgeschrittenen-Programms der Impact Factory sind schon einen Schritt weiter: Sie haben ihr Geschäftsmodell bereits erfolgreich getestet und verfügen über einen Prototypen.

Fellow
Im Fellow-Programm der Impact Factory befinden sich Start-ups, die bereits am Markt sind und deren Geschäftsideen schon weiter fortgeschritten sind. Die Geschäftsmodelle der Fellows sind vielversprechend, benötigen aber punktuell noch Unterstützung. In der Impact Factory erhalten die Fellows Zugang zu relevanten Netzwerkpartner*innen und unterstützen im Gegenzug die Teams, die noch am Anfang ihrer Entwicklung stehen.